Kontakt
Ganzheitliche, innovative Zahnmedizin

„Neue Zähne“ nach dem Vorbild der Natur

Ob ein Zahn teilweise oder komplett ersetzt werden muss – für jede Situation stehen heutzutage unauffällige Versorgungen zur Verfügung. Für Ihre langfristige Zufriedenheit sind neben der natürlichen Ästhetik und der Materialverträglichkeit (metallfreie Vollkeramik als naturnaher Werkstoff) auch die Haltbarkeit, Stabilität und ein harmonisches Kaugefühl entscheidend (Anpassung an Ihren Zusammenbiss). Seien Sie also anspruchsvoll, wenn es um Zahnersatz geht – wir sind es auch!

Ganzheitlicher Ansatz für Zahnersatz in Hildesheim:

  • Testung von Materialien vor der Behandlung auf Verträglichkeit
  • sorgfältige und individuell verträgliche Materialauswahl
  • Verwendung biologisch verträglicher Materialien / Fokus auf metallfreie Versorgungen
  • fachgerechte und schonende Entfernung von Amalgamfüllungen und Zahnmetallen

Zahnersatz / Füllungen

Zahnersatz / Füllungen

Weitere Besonderheiten für Sie:

  • Qualität „Made in Hildesheim“: Wir verfügen über ein praxiseigenes Dentallabor und stimmen uns von der Planung bis zur Fertigung optimal mit dem Zahntechniker ab. Dr. Schmidt ist zertifiziert auf dem Gebiet der Zahnästhetik – auch bei Zahnersatz – und Dr. Queisser ist zertifizierter Prothetiker.
  • Farbestimmung vor Ort: Zur Farbtonabstimmung kann ein Zahntechniker direkt an den Behandlungsplatz kommen. Das Ergebnis überzeugt durch eine natürliche, ästhetische Wirkung.
  • Schnell und abdruckfrei zu schönen Zähnen: Dank CAD/CAM-Technik können wir metallfreie Inlays, Kronen und Brücken aus Vollkeramik zeitsparend fertigen – meist innerhalb eines Termins. Auf ein Provisorium können wir somit verzichten! Auch ein Würgereiz wird vermieden, da kein herkömmlicher Abdruck angefertigt werden muss. Ihre Zahnsituation erfassen wir stattdessen mit einem intraoralen Scanner rein digital.
  • Für kleinere Defekte empfehlen sich Kompositfüllungen. Sie sind zahnfarben, unauffällig und haben eine gute Haltbarkeit.
  • Keramikinlays (Einlagefüllungen aus Keramik) lassen sich in Form und Farbe exakt an die natürlichen Zähne anpassen und kommen auch bei größeren Zahnschäden infrage.
  • Wenn eine Füllung nicht mehr ausreicht, wird eine Krone – idealerweise aus Keramik –auf den Restzahn gesetzt und stabilisiert diesen.
  • Bei einer Zahnlücke kann der fehlende Zahn (oder mehrere fehlende Zähne nebeneinander) mit einer Brücke ersetzt werden.
  • Zum herausnehmbaren Zahnersatz zählen Teil- und Vollprothesen. Diese kommen bei umfassenderem Zahnverlust infrage und sind ebenfalls metallfrei möglich, um Korrosion, Zahnfleischentzündungen und die Aufnahme von Fremdmetallen zu verhindern.

Die modernste Weise, Zähne zu ersetzen, sind Zahn­implantate [LINK Leistungen > Zahn­implantate] – mit Vorteilen in Ästhetik und Funktion. Dr. Queisser ist als zertifizierter Implantologe besonders erfahren und qualifiziert für Ihre Versorgung mit Implantaten.

Ausführliches zu Kronen, Brücken und Prothesen erfahren Sie in der Zahnwelt und in der Zahnarztpraxis.